Integrität und Compliance

  • Verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln

    Terme Krka d.o.o., Novo mesto (nachfolgend Terme Krka genannt) ist eine Gesellschaft mit langjähriger Tradition, die ihre erfolgreiche Firmengeschichte auf der Integrität und der Erfüllung der höchsten ethischen Standards baut. Die Gesellschaft Terme Krka ist eine der führenden Tourismusunternehmen in Slowenien und wir sind uns unserer Verpflichtungen und zugleich der Chance bewusst durch die neuen Bedingungen eine verantwortungsvolle Firmenumgebung schaffen zu können. Wir arbeiten umsichtig und vernünftig, wobei wir die langfristigen Einflüsse der wirtschaftlichen Tätigkeiten auf die gesamte soziale Umgebung berücksichtigen.   

     

    Corporate Compliance

    Unsere Integrität gründet auf Ethik, Corporate Compliance  und einem  effektiven Risikomanagement.

    Die zentralen ethischen Grundsätze von Terme Krka sind Respekt, Zusammenarbeit, Exzellenz und die Integrität der Geschäftsleitung.

    Corporate Compliance (die Sicherstellung und Durchsetzung regelkonformen Verhaltens) gewährleistet, dass sämtliche relevante Regelungen sowie internationale Normen und Leitlinien vom Unternehmen und seinen Mitarbeitern eingehalten werden und dass das Unternehmen ordnungsgemäß mit den Zulassungsbehörden zusammenarbeitet. Die Corporate Compliance innerhalb des Unternehmens beruht auf verschiedenen Richtlinien und internen Vorschriften, mit denen Tätigkeiten und Zuständigkeiten im Zusammenhang mit der Umsetzung von Prozessen detailliert beschrieben werden, um dafür zu sorgen, dass die geschäftlichen Vorgänge möglichst reibungslos verlaufen und ein möglichst geringes Risiko für Verstöße gegen Regelungen, Normen, Unternehmensrichtlinien und interne Vorschriften besteht.

    Das Management der verschiedenen Risiken im Bereich Corporate Compliance  ist in sämtliche Geschäftsprozesse von Terme Krka eingebunden und ermöglicht die Ermittlung und das Management von Faktoren, welche die Erreichung strategischer und geschäftlicher Ziele des Unternehmens und der gesamten Gesellschaft Terme Krka gefährden könnten.

     

    Respekt und Zusammenarbeit

    Gleiche Chancen für alle, die Achtung der Rechtsnormen und eine ethische Vorgehensweise in Bezug auf die anderen Menschen sowie die weiter gefasste soziale Gemeinschaft bilden die Grundlagen unserer Arbeit.

    Uns ist klar, dass Partnerschaft und  Vertrauen  einen erheblichen Einfluss auf die Geschäftsergebnisse von Terme Krka haben, und deshalb  setzen wir uns für eine Zusammenarbeit mit sämtlichen Anteilseignern ein, die von gegenseitigem Respekt und der Berücksichtigung unterschiedlicher Meinungen getragen wird und auf eine Steigerung des Wertes der gesamten Terme Krka ausgerichtet ist.

     

    Exzellenz

    Wir sind einer fairen, umfassenden und rechtzeitigen Bereitstellung von Informationen über unsere Dienstleistungen verpflichtet.

    Wir schützen sorgfältig sämtliche Informationen über Terme Krka, unsere Geschäftspartner und Dritte, von denen wir im Rahmen unserer Tätigkeit und geschäftlichen Vorgänge Kenntnis erlangen.

    Mit den personenbezogenen Daten von Mitarbeitern und Dritten muss sorgfältig, transparent und im Einklang mit den Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten umgegangen werden.

     

    Integrität der Geschäftsleitung

    Mit ihrer Arbeit und ihrem Führungsstil ist die Geschäftsleitung ein wichtiges Vorbild. Daher verkörpern all unsere Führungskräfte die Leitwerte von Krka. Ihr gutes Beispiel ermutigt andere Mitarbeiter und trägt so zur Stärkung der Integrität des gesamten Unternehmens bei.

    Wir haben auf dem Niveau des Mutterunternehmens Krka d.d., Novo mesto die Funktion eines („Compliance“) Verantwortlichen für die Überwachung der Einhaltung der Vorschriften.   

    Unsere leitenden Mitarbeiter tragen die Verantwortung für eine verstärkte Sensibilisierung für Fragen bezüglich der Corporate Compliance und die Regelkonformität in ihren eigenen Geschäftseinheiten. Sie müssen sicherstellen, dass alle Mitarbeiter über sämtliche Regelungen, Leitlinien und Normen informiert sind und diese einhalten. Bei ihrer Arbeit werden die Mitarbeiter regelmäßig geschult und weitergebildet.  Des Weiteren sind sie über die Folgen im Falle eines Fehlverhalten informiert worden.

     

    Unternehmensintegrität

    Bei Terme Krka gilt der Grundsatz der Nulltoleranz gegenüber jeglicher Form von Betrug, Missbrauch und unlauteren Geschäftspraktiken. Der Chief Compliance Officer überwacht die uneingeschränkte Einhaltung der Vorschriften und betreibt ein effektives System zur Sensibilisierung für Fehlverhalten und den Umgang damit.

    Unser Grundsatz lautet, dass sämtliche Entscheidungen im besten Interesse von Terme Krka getroffen werden und dass wir deshalb Situationen vermeiden sollten, in denen der Anschein erweckt werden könnte, dass diese hauptsächlich auf der Grundlage persönlicher Interessen und nicht im Interesse von Krka getroffen wurden.

    Unsere Beziehungen zu den anderen Fachschaften gründen auf strengen ethischen Normen, Vorschriften und Richtlinien, die wir bei unserer Geschäftstätigkeit jederzeit einhalten.

    Wir achten die Regelungen für den Wettbewerbsschutz und behindern, begrenzen oder stören den Wettbewerb in keiner Weise.

    Risiken für Fehlverhalten, die sich im Rahmen von Geschäftsbeziehungen ergeben, werden durch eine regelmäßige Überprüfung unserer Kunden, Lieferanten und sonstigen Geschäftspartner abgemildert. So können wir mögliche Schäden an Krkas Ansehen und geschäftliche Einbußen abwenden.

     

    Soziale Verantwortung

    Wir leben soziale Verantwortung, indem wir verschiedene Aktivitäten in unserem Umfeld unterstützen. Wir beteiligen uns an humanitären Aktivitäten sowie Aktionen zur Förderung von Weiterentwicklungen in den Bereichen Wissenschaft, Bildung, Kultur und Schutz unserer Umwelt.

    Wir tragen Sorge für die Umwelt und beachten die Umweltvorschriften. Zudem arbeiten wir mit dem Gemeinwesen in der näheren und weiteren örtlichen Umgebung zusammen.

     

    Bewusstsein

    Nur durch eine uneingeschränkte Beachtung der Corporate Compliance können wir exzellente Arbeitsergebnisse erzielen, die Zufriedenheit der Nutzer unserer Produkte erhöhen und so ihr Vertrauen in Terme Krka gewinnen.

    Wir blicken mit Optimismus in die Zukunft und vertrauen auf die Mission, das Wissen, die Erfahrung und die Mitarbeiter von Terme Krka. Wir wollen, dass Krka weltweit als Unternehmen mit einer klaren Vision, einer überlegenen Qualität, Werten und sozialverantwortlichem Unternehmenshandeln  anerkannt wird.

     

    Verhaltenskodex von Terme Krka 

    Der Verhaltenskodex ist das zentrale Dokument zur Regelung der Corporate Compliance bei Terme Krka d.o.o., Novo mesto

    Im Verhaltenskodex werden die Grundsätze und Vorschriften für ethisches Verhalten sowie gute Geschäftspraktiken und Verhaltensnormen festgelegt, die für sämtliche Mitarbeiter der Terme Krka Gruppe verbindlich sind. Er dient als Leitfaden und Rahmen für verantwortliches und ethisches Verhalten, das bei der Arbeit erwartet wird. Dabei müssen unsere Verhaltensweisen und geschäftlichen Vorgänge stets mit den Regelungen, öffentlichen Empfehlungen, Normen, Richtlinien und internen Vorschriften des Unternehmens sowie guten Geschäftspraktiken in Einklang stehen.

    Wir erwarten von unseren Lieferanten und sonstigen Geschäftspartnern von Terme Krka und den Tochtergesellschaften des Unternehmens, dass sie sich mit dem Kodex vertraut machen und diesen im Rahmen geschäftlicher Vorgänge mit Terme Krka einhalten.

    Verhaltenskodex für Krka, der auch für Terme Krka gilt.

     

    Chief Compliance Officer

    Der Chief Compliance Officer trägt die Verantwortung für die ständige Bewertung der Risiken für die Corporate Compliance sowie die Koordination der Geschäftsprozesse. Der Chief Compliance Officer unterbreitet Vorschläge für ein effizientes internes Kontrollsystem und richtet es ein. Er trägt Sorge für die Sensibilisierung, Weiterbildung und Beratung für eine verbesserte Unternehmensintegrität. Der Chief Compliance Officer erstellt Berichte über Fehlverhalten und Verstöße gegen geltende Regelungen, interne Vorschriften und ethische Grundsätze. Zudem ist der Chief Compliance Officer für die Berichterstattung zur Corporate Compliance bei Terme Krka gegenüber der Unternehmensleitung verantwortlich.

     

    Meldung von Fehlverhalten

    Mitarbeiter von Krka und Dritte können einen Betrugsverdacht melden.

    Wenn Mitarbeiter von Krka Handlungen bemerken, die einen Betrugsverdacht begründen, müssen sie ihren Vorgesetzten informieren. Wenn dies aufgrund der Art des Betrugsverdachts oder seiner Umstände nicht möglich ist, müssen sie den Leiter der Rechtsabteilung, den Leiter des Risikomanagements und Corporate Compliance oder den Chief Compliance Officer informieren. Betrugsverdachte können anonym gemeldet werden. Die E-Mail-Adresse für die Meldung von Betrugsverdachten lautet: compliance.officer@krka.biz.

    Hinweisgeber, die nicht anonym bleiben wollen, können Betrugsverdachte telefonisch melden. Hierzu können sie die folgenden Personen anrufen:

    • Chief Compliance Officer unter +386 7 331 78 18,
    • Head of Legal Affairs unter +386 7 331 95 95,
    • Head of Risk Management and Corporate Compliance unter +386 7 331 93 93.

    Terme Krka verpflichtet sich dazu, die Daten von Hinweisgebern vertraulich, professionell und mit der gebotenen Sorgfalt zu behandeln, um Hinweisgeber in geeigneter Weise vor Vergeltungsmaßnahmen zu schützen.

    Vorschriften zur Prävention, Erkennung und Untersuchung von Betrug

     

    Transparenz und Berichterstattung

    Wir setzen uns für eine umfassende und transparente Berichterstattung über die geschäftlichen Vorgänge des Unternehmens sowie die vollständige, faire, rechtzeitige Bereitstellung relevanter Informationen für Regulierungsbehörden, Anteilseigner, Investoren, die Medien, Analysten, Händler und die Allgemeinheit ein.

    Unsere Berichte beruhen nicht nur auf unseren allgemeinen Finanzabschlüssen. In unsere Berichterstattung fließen auch im weiteren Sinne umweltbezogene und soziale Aspekte unserer geschäftlichen Vorgänge ein.